Mittwoch, 5. Januar 2011

Eralp Uzun

>>Kategorie:
Schauspieler

>>Name:
Eralp Uzulu

>>Alter:
30 Jahre (fast), 02. Juli 1981 in Berlin

>>Sexuelle Orientierung:
Leider unbekannt, ich denke er wird wohl auf die Damenwelt abfahren. Wobei er schon in der Du & Ich war, leider weiß ich nicht was er da so gesagt hat. Irgendwer Infos?

>>Sonstiges:
Promobild der RTL Sitcom 'Alle lieben Jimmy'
In der Schwulenwelt ist Eralb natürlich durch sein tolles Aussehen schon in der RTL Serie 'Alle lieben Jimmy' aufgefallen, aber es gibt zwei Filme die noch für Aufsehen sorgten, der eine ist 'Schwarze Schafe' in dem er nackt zu sehen ist, der andere heißt 'Straight'. Im letzten Jahr kam dann noch Evet, Ich will! dazu, wo Eralp wieder einen Schwulen spielte.

>> Karrierepunkte:
Theater
2000: Figaros Hochzeit
2000: Clämoarr
2001: Peer Gynt
2004: Nachtasyl
2006: Die Brüder Karamasov
2008: Goldener Westen

Fernsehen
1998: Lisa Falk
1999: Abgedreht
2000: Fieber 3
2001: Freestyle
2002: Sternenfänger
2003: Unser Charly
2004: Schulmädchen
2005–2007: Alle lieben Jimmy
2007: African Race – Auf der Jagd nach dem Marakunda
2008: Alarm für Cobra 11
2010: Allein gegen die Zeit
2010: Polizeiruf 110
2010: Alarm für Cobra 11

Szene aus 'Schwarze Schafe'
Film
1998: Nachtgestalten
2000: 100 Pro
2002: Kreuzgang
2004: Status Yo
2005: Goodbye Reagan
2006: Schwarze Schafe
2008: Straight (Film)
2009: Kopf oder Zahl
2009: Evet, ich will!

>>Werdegang & Tratsch:

Schon mit 16 fing Eralp an professionell zu Schauspielern, so war er im Kinofilm 'Nachtgestalten' zu bewundern. Es folgten Fernsehauftritte wo er zum Teil die Episodenhauptrollen übernahm. Auch die Theaterbühne wurde von ihm genutzt so war er in verschiedenen Rollen zu sehen, auch hier war er oft in den Hauptrollen zu finden.
Richtig ins Visier der Öffentlichkeit rückte Eralp mit seiner Rolle des Jimmy in der RTL Serie 'Alle lieben Jimmy'. Hier konnte er sich beim jüngeren Publikum beliebt machen und auch das Fachpublikum war von der Serie angetan. So war die Serie bei vielen Preisverleihungen nominiert und diese Liste liest sich ganz nett: Deutscher Fernsehpreis, Rose d'Or, Prix Europa und sogar für den International Emmy Award, den Fernseh-Oscar in USA! Auch die Qutoen der Serie waren ok, so stieß es auf großen Unmut bei den Fans das RTL trotzdem die Serie nicht fortsetzen wollte.
Eralp war schließlich bei der zweiten Staffel von Let's dance dabei wo er keine schlechte Figur machte.
Wie schon oben erwähnt macht Eralp mit dem Kinofilm 'Schwarze Schafe' von sich reden wo seine Türkengang den ultimativen Sex sucht und nackt zu sehen ist. Der auch schon oben beschriebene Film 'Straight' sorgte auf Festivals in Amerika für Furore und seither ist Eralp bei der Mostbeautifulman Website zu finden, einer der first Celebrity Websites (siehe Linkliste). Aktuell soll Eralp am 01. Oktober 2009 mit der Komödie 'Evet, ich will' im Kino erscheinen, hier spielt er einen Homosexuellen Kfz-Mechaniker, der zwischen Kultur, Herkunft und seinem deutschen Freund steht.
Wie ich finde ist Eralp auffallend oft leicht bekleidet und spielt auch recht häufig Schwule, mag wie immer nix heißen, seine schwule Fanbase wird es dennoch freuen. =)

>>Linkliste:
http://www.mostbeautifulman.com/actors/EralpUzun/bio.shtml
http://www.youtube.com/watch?v=4tn_BmHLLtU (Trailer zum Film 'Straight')
http://www.youtube.com/watch?v=8TbGX_s6PxI (Alle lieben Jimmy)
http://www.youtube.com/watch?v=L4VkOlaYY2U (Trailer zu 'Evet ich will')
Szene zu Schwarze Schafe wird nachgereicht...

>>Bildmaterial:


Herr Uzun scheint recht Stolz auf seinen Körper zu sein, zumindest gibt es einige nette Bilder wie man sehen kann, ich denke nicht das da ein Fakebild dabei ist. Auch das Nacktbild ist echt. Schnittstellen sieht man zwar, aber das hat einen einfachen Grund: Es sind Screenshots. Der nette Herr der das Bild zusammengesetzt hat, hat einfach 3-4 Screenshots zusammengesetzt und fertig war das Nacktbild mit Erektion. :)

Kommentare:

  1. So wie der aussieht und was er ausgefahren in der Hose hat (nicht lang aber schön dick Lecker) dem würd ich einen Blasen das er nicht mehr weiss wo hinten und vorne ist

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nur auf dem Bild so aus. In der Filmszene wird deutlich das Eralp's bestes Stück sowohl schön dick und auch lang ist. Ich schätze mind. 19 bis 20cm.
    Davon würde ich gern mal richtig durchgefi**t werden :)

    AntwortenLöschen
  3. Vor allem: Türke ! Das heißt? RICHTIG ! Beschnitten? Und was heißt beschnitten? Jaaa, ästhetischer, schöner, sauberer, leckerer ! ;)

    AntwortenLöschen
  4. Und wenn er sich mal nicht rasiert ist er schön behaart YUMMI

    AntwortenLöschen
  5. der hat so nen geilen schwanz den würd ich gerne ficken so zwei beschnittene schwänze aneinander sind extrem geil! <3

    AntwortenLöschen
  6. Wow, hab den Film eben das erste mal gesehen... und dann das Highlight zum Schluß... Ohne Vorwarnung die harten Dinger, wobei mir der Schwanz von Oktay größer und dicker erscheint.... könnten die öfter mal zeigen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wo hast du den denn Film geguckt ? Internetseite ?

      Löschen
  7. Oktay hat auch ein SCHÖN FETTES Teil und beide haben richtig GEILE EIER zum Lecken schön schade das dritte seine Schwanz nicht zeigt wäre bestimmt auch schön an zu sehen

    AntwortenLöschen
  8. Amazon, würde ich vorschlagen da kann man den kaufen. Im Internet schauen ist scheiße, gerade solche kleinen Produktionen leben davon dass man da auch Geld für ausgibt.

    AntwortenLöschen
  9. Oktay Teil ist auch RICHTIG GEIL denke auch das seiner grösser ist als der der von Eralp kann aber auch täuschen weil Oktay´s mehr nach oben zeigt UND DIE EIER LECKER UND GEIL

    AntwortenLöschen
  10. Stellt euch mal vor Oktay ficken und zur selben Zeit von Eralp gefickt werden ALTER WÄRE DAS GEIL bekomme schon einen Ständer beim schreiben.

    AntwortenLöschen
  11. Leider ist Eralp Uzun schon vor ein paar Jahren gestorben.

    AntwortenLöschen
  12. 2011 war er es nicht und hey ich habe sogar ein Nachruf auf Eralp verfasst, total tragisch! Er war ein so guter Schauspieler. :(

    AntwortenLöschen